Botanische Erlebnisgarten Altenburg geht in Winterpause

Botanische Erlebnisgarten Altenburg geht in Winterpause

Nun ist es soweit der Botanische Erlebnisgarten Altenburg verabschiedet sich in die Winterpause des Jahres 2020.

Wir bedanken uns bei allen Gästen und Besuchern, die uns im Jahr 2020 in diesem besonderen und manchmal schwierigen  Jahr  besucht haben. Dank gilt auch unseren Sponsoren und Unterstützer welche auch im Jahre 2020 mit ihren großzügigen Spenden zum Erhalt und der weiteren Gestaltung des Gartens beitragen haben, den  fleißigen Kuchenbäckern, den ehrenamtlichen Helfern ohne deren Unterstützung wir nicht die Veranstaltungen hätten durch führen können.

Der Botanische Erlebnisgarten Altenburg hat noch bis 31.10.2020 geöffnet. Er kann Dienstag bis Freitag von 10.00Uhr bis 16.00 (letzter Einlass ist um 15.30Uhr)und Samstag den 31.10.2020 von 10.00 Uhr bis 17.00Uhr (letzter Einlass ist um 16Uhr30. Das Café im Sommerhaus hat  letztmalig am 31.10.2020 in der Zeit von 11.00Uhr bis 16.00Uhr geöffnet.

Gerade in der schwierigen Zeit der vielfältigen Einschränkungen, ist ein Spaziergang inmitten der Natur eine willkommene Abwechslung. Alle Besucher sind herzlich eingeladen  die schöne Herbststimmung des Gartens mit seiner leuchtenden Farbenpracht in vollen Zügen zu genießen und bei einem Rundgang auf sich wirken zu lassen. Besuchen Sie uns und unterstützen Sie dieses einmalige Kleinod inmitten der Stadt Altenburg.

Auch wenn auf dem Gelände genug Platz bleibt, bitten wir darum  1,5m Abstand  zu anderen Besuchern zu halten und empfehlen das Mitführen von Mund- & Nasenschutz, um diesen an eventuellen Engstellen zu tragen.

Wir freuen uns darauf, Sie im Frühjahr 2021 wieder begrüßen zu dürfen.

Für weitere Fragen stehen wir sehr  gern telefonisch unter 03447/513253 oder per Email: boga-altenburg@online.de zur Verfügung.

Förderverein „Altenburger Botanischer Erlebnisgarten e.V.“